SKN Fortbildung des Landesverbands

Seminare im DVG-LV Nord-Rheinland

Nachstehendes gilt für alle durch den DVG und LV anerkannte VDH-SKN Fortbildungs-Seminare

Die Meldung hat in schriftlicher Form über den Mitgliedsverein an den Seminarleiter KG/LV zu erfolgen und muss:

Namen, Vornamen,

Mitgliedsnummer,

LV/KG/MV-Nr.

aufweisen.

Die Meldung aus anderen Landesverbänden des DVG erfolgt über den zuständigen Landesverband.

Meldungen aus anderen Vereinen/Verbänden als dem DVG, die dem VDH angehören, erfolgen über den zuständigen Verband/Verein.

Peter Krischer, LV-Vorsitzender

 


 SKN – Fortbildung LV Nord Rheinland

05.11.2017 SKN Fortbildung alle Sparten Kommunikation mit dem anderen Ende der Leine

Referent: Michael Schwarz

Seminarleiter: Willibert Heinrichs